25.04.2019
Tour de Flur in Damme eröffnet

 

Gemeinsam mit Vertretern der Tourismus Information Dammer Berge weihte der Kreislandvolkverband Vechta die Tour de Flur in Damme ein. Unter dem Motto Landwirtschaft und Kulturlandschaft erfahren wurde eine 26km lange Fahrradroute rund um Damme eingerichtet.

 „Die Route führt am Dümmer vorbei und durch die schönen Dammer Berge. An 12 Stationen kann man einiges über die Feldarbeit und was mit den Feldfrüchten nach der Ernte passiert erfahren.“ freut sich der Vorsitzende des Landvolks Damme-Osterfeine Hendrik Meyer-Möhlenhoff mit seinen Mitgliedern.

„Immer weniger Menschen haben noch Landwirte in ihrem Bekanntenkreis, dementsprechend wird das Wissen über die Landwirtschaft auch immer geringer. Wir wollen Landwirtschaft für jedermann wieder erfahrbar machen, deshalb haben wir diese Route eingerichtet. Bis Oktober bleibt die Tour de Flur in Damme aufgebaut. Wir hoffen, möglichst viele dafür zu begeistern.“ sagte Joseph kleine Holthaus, stellv. Vorsitzender des Kreislandvolkverbandes Vechta anlässlich der Eröffnung.

An sieben Terminen bietet die Tourismusinformation dazu für besonders wissbegierige geführte Führungen an, bei denen ein noch tiefergehender Einblick in die Landwirtschaft gewonnen werden kann. Unter 05491 996667 kann man sich für die Führungen anmelden.

Darüber hinaus gibt es noch ein kleines Gewinnspiel. An den einzelnen Stationen sind Buchstaben für ein Lösungswort versteckt. Mit den Gewinnspielkarten aus den Flyern, die beispielsweise bei der Tourist Information ausliegen, kann man an dem Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gibt es viele Preise mit landwirtschaftlichem Hintergrund, wie Hofladengutscheine, ein Modell eines Rübenroders der Firma Grimme oder Warengutscheine für den Raiffeisenmarkt der LBD in Damme.